kompetenz header

Das Komplettpaket für Ihr Unternehmen

Passgenaue verfahrenstechnische Auslegung

Die verfahrenstechnische Auslegung von Apparaten im Wasser- und Dampfkreislauf zählt zu unseren Kernkompetenzen. Neben der Auslegung klassischer Wärmeaustauscher wie Kondensatoren, Hoch- und Niederdruckvorwärmern umfasst unser Angebot auch die thermodynamische Auslegung von Entgasungsanlagen mit eigenem Sprühvorwärmer. Darüber hinaus konstruieren und fertigen wir für Sie komplette Kondensationsanlagen in Kompakt- oder Baugruppenbauweise.

Engineering nach Maß

Neben der verfahrenstechnischen Auslegung leisten wir für Sie auch die Konstruktion, die Festigkeitsberechnung, die Prüfung, den Transport und die Beratung bei Inbetriebnahmen. Des Weiteren dimensionieren wir unser Anlagenzubehör wie Armaturen, Pumpen und Messtechnik gemäß Ihren spezifischen Anforderungen.

Fertigung aus einer Hand

Unsere Produkte stehen für eine hohe Verfügbarkeit und eine lange Lebendsdauer. Für die Fertigung Ihrer Bauteile stehen uns moderne Maschinen und die aktuelle Verfahren zur Verfügung. Ob Einzelteilfertigung, Anlagenmontage, Inbetriebnahme oder Anlagenservice. Bei Helmes ist die gesamte Fertigung in besten Händen. Unsere Mitarbeiter im Apparate- und Behälterbau ermöglichen Ihnen durch Einsatz, umfassendes Know-how und lösungsorientiertes Denken die technische Perfektion Ihrer Endprodukte.

tuev

Qualität made in Germany

Ihre Zufriedenheit hat für uns höchste Priorität. Daher erfüllen wir Ihre spezifischen Anforderungen als Auftraggeber und berücksichtigen gleichzeitig höchste Qualitätsstandards. Um eine konstant hohe Qualität für Sie nachhaltig sicherzustellen, werden die von uns erbrachten Dienstleistungen und hergestellten Produkte ständig überprüft und systematisch verbessert.

Zur Umsetzung unserer Grundsätze haben wir ein Qualitäts-Managementsystem nach DIN EN ISO 9001:2015 (TÜV Rheinland) implementiert. Unsere Produkte werden außerdem permanent durch verschiedenste Abnahme-Institutionen in unserer Fertigung, wie z.B. TÜV, Lloyds Register, etc. überprüft.

Folgende Vorschriften und Regelwerke werden unter anderem angewendet:

AD 2000

EN 13445

ASME-Code

TR CU 032 / 010

VGB Richtlinien

British Standard

HEI-Auslegung

API-Standards

TEMA

und weitere...